Werner Kappler

Es gibt Ihn noch,

den Berater auf Ihrer Seite.

Wir helfen Ihnen gerne

0 95 49 - 98 08 69

werktags 9-19 Uhr

Finanzanlage

TL 200 monatliches Update zum 31.07.2019

Die Berechnungen für den Investmentsparplan TL 200 haben zum ersten Bankarbeitstag des Monats (01.08.2019) keine neuen Verkauf-Signale ergeben.

Im Juli entwickelten sich die Börsen zunächst seitwärts, endeten dann aber sehr negativ. Das bestimmende Thema war und ist nach wie vor der Handelskonflikt zwischen den USA und China. Es sah zwar zunächst nach einer Entspannung aus. Die US-Notenbank senkte die Zinsen und auch die europäische Zentralbank stellte eine weitere Lockung der Geldpolitik in Aussicht. Die positive Stimmung hat US-Präsident Trump dann aber schnell zu Nichte gemacht. Die Ankündigung neuer Zölle machte deutlich, dass der Handelskonflikt weiter bestehen bleibt und sich verschärfen kann. Das schickte die Börsen auf Talfahrt.



[ zurück ]

 
Schließen
loading

Video wird geladen...