Werner Kappler

Es gibt Ihn noch,

den Berater auf Ihrer Seite.

Wir helfen Ihnen gerne

0 95 49 - 98 08 69

werktags 9-19 Uhr

Finanzanlage

TL 200 monatliches Update zum 31.08.2019

Die Berechnungen für den Investmentsparplan TL 200 haben zum ersten Bankarbeitstag des Monats (02.09.2019) keine neuen Verkauf-Signale, sondern lediglich die Bestätigung eines Verkauf-Signals für den TBF Smart Power ergeben.

Der August stand einmal mehr unter dem Einfluss des Handelskonfliktes zwischen den USA und China. Beide Seiten kündigten neue Zölle und Vergeltungsmaßnahmen an. Die andauernden Handelsstreitigen belasten die Weltkonjunktur zunehmend stärker. Zahlreiche Konjunktur-indikatoren warten inzwischen mit negativen Vorzeichen auf. Rezessionsängste und diverse geopolitische Krisenherde führten in Folge an den Börsen im August zu einem Kursrutsch. Auch das Absinken der Rendite langfristiger US-Staatsanleihen unter die Rendite von Papieren mit kurzer Laufzeit untermauerte die Konjunktursorgen. Auch wenn zum Monatsende angesichts von Entspannungssignalen im Handelskonflikt eine Kurserholung einsetzte, bleiben die Ergebnisse auf Monatssicht an den meisten Börsen negativ. 



[ zurück ]

 
Schließen
loading

Video wird geladen...